✓ Aufmaß & Montageservice ✓ Persönliche Fachberatung ✓ kostenloser Bestell-Check ✓ ab 3000 EUR Freihauslieferung (D) ✓ 2 % Rabatt bei Vorkasse
Warenkorb Icon
0

Badheizkörper elektrisch

Ideal für die Übergangszeit und eine nachträgliche Heizkörperinstallation.

✔ Wird nicht an den bestehenden Heizkreislauf angeschlossen

✔Einfache Montage ohne Verrohrung und sofort betriebsbereit

  • Badheizkörper elektrisch

    Ideal für die Übergangszeit und eine nachträgliche Heizkörperinstallation.

    ✔ Wird nicht an den bestehenden Heizkreislauf angeschlossen

    ✔Einfache Montage ohne Verrohrung und sofort betriebsbereit

 
reiner Warmwasserbetrieb
Warmwasser- und Elektro-Mixbetrieb
reiner Elektrobetrieb
 
 Baulänge (Breite)mm  Bauhöhemm  Heizleistung bei 75/65-20° CW  Heizleistung bei 55/45-20° CW  Heizleistung Elektro-PatroneW  Hersteller:: Arbonia  Hersteller:: Bemm  Hersteller:: Corpotherma  Hersteller:: Eucotherm  Hersteller:: HSK  Hersteller:: Kermi-Raumklima  Hersteller:: Purmo  Hersteller:: runtal by zehnder  Hersteller:: Vasco  Hersteller:: Zehnder  Betriebsart: reiner Warmwasserbetrieb  Betriebsart: Warmwasser- und Elektro-Mixbetrieb  Betriebsart: reiner Elektrobetrieb  Bauform: einlagig  Bauform: doppellagig  Anschlußmöglichkeiten: unten mittig (50mm)  Anschlußmöglichkeiten: unten asymmetrisch (50mm)  Anschlußmöglichkeiten: Elektroanschluss  Farbmöglichkeiten: weiß RAL 9016  Farbmöglichkeiten: Metallicfarben  Farbmöglichkeiten: Strukturfarben  Farbmöglichkeiten: Chrom  Farbmöglichkeiten: Edelstahl  Farbmöglichkeiten: Sanitärfarben  Farbmöglichkeiten: RAL Farben  Farbmöglichkeiten: Glasfront
Treffer
 


 mm
 mm  -   mm Werte absenden
 
Erweitern X  Löschen  
 


 mm
 mm  -   mm Werte absenden
 
Erweitern X  Löschen  
 


 W
 W  -   W Werte absenden
 
Erweitern X  Löschen  
 


 W
 W  -   W Werte absenden
 
Erweitern X  Löschen  
 


 W
 W  -   W Werte absenden
 
Erweitern X  Löschen  
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Kosten für den Versand

Badheizkörper elektrisch betreiben und ganzjährig nutzen

Im Badezimmer sollte es idealerweise immer angenehm warm sein, schließlich möchte niemand frieren, wenn er aus der Dusche oder der Badewanne kommt. Dies ist während der Heizperiode kein Problem – wenn die Zentralheizung im Frühling und Sommer ausgeschaltet wird, kann sich das Bad an kalten Frühlingstagen jedoch merklich abkühlen. In den meisten Fällen ist das Badezimmer der einzige Raum im Haus, der je nach Wetterlage ganzjährig geheizt wird. Mit einem elektrischen Badheizkörper ist dies problemlos möglich: Er wird unabhängig von der Zentralheizung mit Strom betrieben und kann daher auch bei Heizungsausfällen genutzt werden. Bei BadDepot.de finden Sie eine große Auswahl an Badheizkörpern, die elektrisch betrieben werden.

Funktionsweise von Elektroheizkörpern

Wie bereits erwähnt, werden elektrische Badheizkörper mit Strom betrieben. Dafür reicht für gewöhnlich eine einfache Steckdose. Wie bei zentral betriebenen Heizungen zirkuliert auch bei Elektroheizkörpern Wasser durch die Rippen, allerdings wird dieses mit einem Heizstab oder einer sogenannten Heizpatrone erwärmt. Für die meisten Badezimmer reicht ein Heizstab mit 300, 600 oder 800 Watt, für größere Räume gibt es außerdem Ausführungen mit einer höheren Leistung. Ein elektrischer Heizkörper erhitzt sich ebenso schnell wie ein herkömmlicher Heizkörper. Das enthaltene Wasser ist mit einer Thermoflüssigkeit versetzt, welche die Durchstromeigenschaften verbessert und verhindert, dass das Wasser bei einer Nichtnutzung im Winter gefriert. Die Temperatur wird über ein Thermostat geregelt.

Welche Vorteile hat ein Badheizkörper für den elektrischen Betrieb?

Einfacher Einbau

Da es sich um in sich geschlossene Systeme handelt, muss für die Montage nicht in den bestehenden Heizkreislauf eingegriffen werden. Elektroheizkörper können somit ohne großen Aufwand im Badezimmer nachgerüstet werden, ohne dass Rohne verlegt oder Wasser angeschlossen werden muss. In den meisten Fällen reicht eine einfache Steckdose und die Heizung ist sofort betriebsbereit.

Flexibler Einsatz

Auch für den temporären Heizbetrieb z. B. in Ferienwohnungen, selten genutzten Räumen oder als Übergangslösung sind die Badheizkörper für den elektrischen Betrieb eine clevere Wahl.

Platzsparend

In vielen Häusern und Wohnungen fällt das Badezimmer ein wenig kleiner aus als andere Wohnräume. Badheizkörper in elektrischer Ausführung sind sehr platzsparend und können kleine bis mittelgroße Räume problemlos aufheizen.

Angenehmes Raumklima

Die milde Wärmestrahlung sorgt für ein angenehmes und gesundes Raumklima, das besonders Allergiker begeistern wird. Erfreuen Sie sich an Ihrem elektrischen Handtuchheizkörper, der Ihnen eine lange, wartungsfreie Lebensdauer verspricht. Lediglich die Batterien in der Steuerung müssen ab und zu ausgewechselt werden.

Egal ob als Voll- oder Zusatzheizung – Elektroheizkörper im Badezimmer werden immer populärer. Sie sind äußerst effektiv in ihrer Wärmeleistung und dennoch günstig im Verbrauch. Die einfache und umweltfreundliche Art zu heizen – Badheizkörper mit elektrischem Betrieb!

Designs

Elektroheizkörper gibt es in den unterschiedlichsten Abmessungen und Designs – sie passen daher in praktisch jedes Badezimmer. In unserem Sortiment finden Sie Badheizkörper zum elektrischen Betrieb mit einer Breite bis zu 1500 mm und einer Bauhöhe bis zu 2200 mm. Welche Maße der geplante Einsatzort in Ihrem Badezimmer auch hat, bei uns finden Sie sicher das passende Modell.

Beim Design haben Sie ebenfalls eine große Auswahl, vom klassischen Handtuchwärmer bis hin zu Flachheizkörpern und edlen Designerstücken, die einen Blickfang im Badezimmer bilden. Dabei sind die elektrischen Badheizkörper nicht nur in klassischem Weiß erhältlich. Wir bieten Ihnen standardmäßige Ausführungen in Silber-Metallic, Grau, Beige, Schwarz sowie in zahlreichen bunten Farben. Wenn Sie also mit Ihrem Handtuchtrockner einen Farbtupfer im Badezimmer setzen möchten, sind Ihrer Kreativität hier keine Grenzen gesetzt.

Badheizkörper: elektrisch betrieben für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

Die Vorteile eines Badheizkörpers für den elektrischen Betrieb kennen Sie bereits: einfacher Einbau, flexibler Einsatz und energiesparender Betrieb. Jedoch ist es in manchen Fällen empfehlenswert, mit einem Doppelanschluss einen Badheizkörper elektrisch und zusätzlich über die Zentralheizung zu betreiben. So wird der Heizkörper mit einem Doppelanschluss während der kalten Monate über die Zentralheizung versorgt und kann außerhalb der Heizperiode separat in Betrieb genommen werden. Dadurch sparen Sie während der Heizperiode deutlich Energiekosten, da Ihre Heizung keinen Strom verbraucht, profitieren aber dennoch von der oben genannten Flexibilität.

Alternativen zu klassischen Elektroheizkörpern

Auch wenn Sie mit Strom betrieben werden, sind Elektroheizkörper – ebenso wie die klassische Zentralheizung – Konvektionsheizungen. Das bedeutet, dass sie die Luft im Raum heizen, um somit die Temperatur zu erhöhen. Eine Alternative dazu sind elektrische Infrarotheizungen, auch Wärmewellenheizungen genannt. Sie funktionieren nach einem anderen Prinzip: Anstelle der Luft erwärmen Infrarotheizungen die vorhandenen Gegenstände und Personen im Raum. So wird keine Energie auf die Erwärmung der Luft verwendet und die Strahlen treffen mit voller Wärmewirkung auf anwesende Gegenstände und Personen. Das angenehme Wärmegefühl kann man unmittelbar auf der Haut spüren – es erinnert ein wenig an Sonnenstrahlen, die nach dem gleichen Prinzip funktionieren.

Ein großer Vorteil dieser Badheizkörper ist, dass die Luft nicht ausgetrocknet und beim Heizvorgang kein Staub aufgewirbelt wird. Dies ist vor allem für Allergiker und Menschen mit empfindlichen Augen und Atemwegen eine große Erleichterung und führt zu einer merklichen Steigerung des Wohlbefindens während der kalten Jahreszeit. Dank ihrer Funktionsweise sind Infrarotheizungen auch äußerst hilfreich bei der Schimmelprävention – ein Problem, das in vielen Badezimmern auftritt. Darüber hinaus sind elektrische Badheizkörper mit Infrarotstrahlung äußerst effizient, da die Strahlen eine direkte Wärmewirkung entfalten, sobald die Heizung eingeschaltet wird. Wie herkömmliche elektrische Badheizkörper sind sie zudem platzsparend und in zahlreichen eleganten Designs verfügbar, die Ihr Badezimmer optisch aufwerten.

Badheizkörper für elektrischen Betrieb bei BadDepot.de kaufen

Bei BadDepot.de finden Sie nicht nur zahlreiche elektrische Badheizkörper, sondern die gesamte Ausstattung für Ihr Badezimmer oder Gäste-WC. Angefangen bei Badkeramik über Heiztechnik und Badmöbel bis hin zu Armaturen und Accessoires – all das bietet unser Onlineshop. Dabei setzen wir auf Produkte in Markenqualität von namhaften Herstellern, damit Sie an Ihrem neuen Bad lange Freude haben werden. Wenn Sie auf der Suche nach dem passenden Badheizkörper sind – elektrisch, mit Thermostat, Infrarot oder im Designerlook – werden Sie bei uns sicher fündig. Sind Sie unsicher, ob ein klassischer Handtuchtrockner für Sie die richtige Wahl ist oder doch ein edler Flachheizkörper? Unsere erfahrenen Servicemitarbeiter können Sie bei der Planung und Auswahl Ihres Badheizkörpers für den elektrischen Betrieb umfassend und fachkundig beraten. Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihren Fragen und Plänen für Ihr Bad – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!