Lieferland:
 
Warenkorb
 
0

Teilnahmebedingungen

Diese gelten für die Teilnahme am WM-Gewinnspiel 2018, das vom Online-Shop BadDepot.de im Zeitraum vom 14.06. bis 10.07.2018 veranstaltet wird.

Für die Teilnahme am Gewinnspiel gelten ausdrücklich die hier genannten Teilnahmebedingungen. Sie werden mit Absendung des Tipps über das zur Verfügung gestellte Kontaktformular anerkannt.

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist

Schmalcalda Handels GmbH
Am Still 11
98617 Sülzfeld

Tel.: 036945 513042
Fax: 036945 513043
E-Mail: verkauf@baddepot.de
Web: www.baddepot.de

2. Allgemeines

2.1.

Das Spiel ist eine auf den Zeitraum vom 14.06. bis 10.07.2018 um 15:00 Uhr beschränkte Aktion des Veranstalters.

 

2.2.

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich unter den Teilnahmebedingungen. Diese werden mit der Absendung des Tipps über das Kontaktformular anerkannt.

 

2.3.

Anmeldung und Teilnahme sind unentgeltlich. Sie setzen nicht den Erwerb von Waren oder die Inanspruchnahme von entgeltlichen oder unentgeltlichen Dienstleistungen voraus, die vom Veranstalter oder Dritten angeboten werden. Sie hängen auch nicht davon ab, dass der Teilnehmer an den Veranstalter oder an andere, von dem Veranstalter mit der Durchführung des Spiels beauftragte Unternehmen, Verbindungsentgelte und/oder Nutzungsgebühren zahlt. Der Teilnehmer braucht sich auch nicht damit einverstanden zu erklären, Informationen über Produkte oder Dienstleistungen des Veranstalters oder Dritter zu erhalten.

 

2.4.

Auf die Verbindungskosten, die bei der Teilnahme am Spiel sowie bei jedem Internetbesuch, gleich ob per Festnetz, Mobilfunk oder auf anderem Weg, anfallen und an die Netzbetreiber zu zahlen sind, wird hingewiesen. Solche Kosten gehen zu Lasten der Teilnehmer. Insbesondere bei Internetbesuchen mit mobilen Endgeräten können diese Kosten, sofern kein Flatrate-Tarif vereinbart ist, beachtlich sein.

 

3. Spiel

3.1.

Das Spiel ist ein Tippspiel, bei dem es darum geht, dass Finalspiel zu tippen. Tipps können bis zum 10. Juli 2018 um 15:00 Uhr abgegeben werden. Wie das genau funktioniert erfahren Sie hier.

 

3.2.

Tippen mehrere Gewinnspiel-Teilnehmer richtig, entscheidet das Los über die Gewinnverteilung.

 

4. Teilnahmevoraussetzung

4.1.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Im Zweifelsfall obliegt es dem Teilnehmer, Alter und Wohnsitz nachzuweisen.

 

4.2.

Von der Gewinnteilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeiter des Veranstalters sowie von Unternehmen, die dem Veranstalter rechtlich verbunden sind; ausgeschlossen sind auch die Verwandten und Verschwägerten 1. und 2. Grades der Mitarbeiter der vorgenannten Unternehmen.

 

4.3.

Jeder Teilnehmer darf nur für sich selbst, im eigenen Namen und nur mit einer einzigen E-Mail-Adresse teilnehmen. Eine mehrfache Teilnahme unter Verwendung verschiedener Namen oder E-Mail-Adressen oder für einen anderen, etwa als „Strohmann“ ist ausgeschlossen.

 

4.4.

Die Teilnahme erfordert die Angabe der als Pflichtfeld gekennzeichneten Daten des Teilnehmers im Tippformular. Diese Angaben müssen vollständig und richtig sein.

 

4.5.

Ein Teilnehmer kann seine Teilnahme am Spiel jederzeit ohne Einhaltung einer Frist zurückziehen. Hierfür muss eine schriftliche Mitteilung per Post oder Email beim Veranstalter eingehen. Daraufhin werden alle Daten des Teilnehmers in der Datenbank des Veranstalters unwiderruflich gelöscht.

 

5. Datenschutz

5.1.

Der Veranstalter verpflichtet sich zur Beachtung der den Datenschutz betreffenden gesetzlichen Bestimmungen. Insoweit wird auf die Erklärungen zum Datenschutz auf der Webseite des Veranstalters verwiesen.

 

5.2.

Mit der Absendung des Tipps über das Kontaktformular erklärt sich der Teilnehmer insoweit mit der elektronischen Speicherung und Verarbeitung der von ihm angegebenen persönlichen Daten durch den Veranstalter einverstanden, als es für die Durchführung des Spiels erforderlich ist.

 

5.3.

Sollte ein Teilnehmer zu den Gewinnern eines Preises gehören, erklärt er sich weiterhin damit einverstanden, dass – falls vom Veranstalter so vorgesehen – sein Name (Vorname und Familienname) innerhalb des Spiels und/oder der Webseite, Social Media Kanäle des Veranstalters öffentlich bekannt gegeben wird. Hierfür wird eine separate Einwilligung vom Teilnehmer eingeholt. Für die Richtigkeit des angegebenen Namens ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe des Namens erfolgt ohne Gewähr. Für andere Zwecke werden die persönlichen Daten nicht verwendet.

 

5.4.

Soweit nicht eine gesetzliche Verpflichtung zur vorübergehenden Speicherung von Daten besteht, werden nach der Beendigung des Spiels, der Benachrichtigung der Gewinner und der Übergabe der Preise alle im Zusammenhang mit dem Spiel gespeicherten persönlichen Daten vernichtet.

 

5.5.

Jeder Teilnehmer kann jederzeit seine Zustimmung zur Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung seiner Daten widerrufen, indem er von der Teilnahme am Spiel zurücktritt.

 

6. Ausschluss von der Teilnahme

Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer aus wichtigem Grund jederzeit von der weiteren Teilnahme am Spiel auszuschließen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn ein Teilnehmer beim Tipp falsche Angaben zur Person (Vor- und Familienname) und E-Mail-Adresse gemacht hat, wenn er mit mehreren E-Mail-Adressen am Spiel teilnimmt, wenn er das Spiel oder den ordnungsgemäßen Spielablauf zu manipulieren, zu stören oder zu beeinflussen versucht oder wenn er Mitarbeiter des Veranstalters oder andere Spielteilnehmer bedroht oder belästigt. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

7. Vorzeitige Beendigung des Spiels durch den Veranstalter

Der Veranstalter behält sich vor, das Spiel vor Ablauf des geplanten Spielzeitraums ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen vorzeitig zu beenden. Von dieser Möglichkeit wird er insbesondere dann Gebrauch machen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels aus technischen (z.B. Viren im Computer-System, Manipulationen oder Fehler der Hard- oder Software) oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet ist.

8. Haftungsbeschränkungen

8.1.

Der Veranstalter wird alles unternehmen, um eine zuverlässige Erreichbarkeit und Funktionsfähigkeit des Tippspiels sicherzustellen. Dennoch kann er keine Gewähr dafür übernehmen, dass das Tippspiel tatsächlich jederzeit erreichbar und einwandfrei funktionsfähig ist. Störungen werden sobald als möglich versucht zu beheben.

 

8.2.

Auch kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass mit jedem stationären oder mobilen Endgerät (PC, Laptop, Smartphone, Tablet-PC etc.) jederzeit störungs- und fehlerfrei auf allen technisch möglichen Wegen der Datenübertragung an dem Spiel teilgenommen werden kann. So verfügen zwar die meisten, aber nicht alle Endgeräte über eines der vorauszusetzenden Betriebssysteme oder über die erforderliche Bildschirmauflösung. Vor allem bei älteren Endgeräten kann es zu Funktions- und/oder Darstellungsfehlern kommen. Außerdem gibt es nicht überall Funknetze und kein Funknetz kann eine ständig fehlerfreie Datenübertragung gewährleisten.

 

8.3.

Eine Haftung des Veranstalters ist für jegliche Probleme oder Mängel ausgeschlossen, die ihre Ursache in den vom Teilnehmer für die Teilnahme verwandten Endgeräten, Netzwerken und Datenübertragungswegen bis zum Eingang der Daten in die Sphäre des Veranstalters haben. Sie haften insbesondere nicht für den Verlust, die Verzögerung, die Veränderung, die Manipulation und/oder die Fehlleitung von E-Mails und/oder Daten bei Dateneingabe, Datenerfassung, Datenübertragung und/oder Datenspeicherung, die ihre Ursache in fremden Datennetzen, insbesondere im Internet, in fremden Telefonnetzen oder fremden Mobilfunknetzen und/oder fremder Hardware oder Software, einschließlich der von dem Teilnehmer verwandten Hard- und Software, haben.

 

8.4.

Eine Haftung des Veranstalters ist auch ausgeschlossen im Fall des Diebstahls oder der Zerstörung der Systeme und/oder Speichermedien, auf denen die für das Spiel erforderlichen Programme und die im Zusammenhang mit der Durchführung des Spiels erfassten Daten gespeichert sind, im Fall des Auftretens von Ereignissen höherer Gewalt, die technische Störungen zur Folge haben, im Fall der Veränderung oder Manipulation der für das Spiel verwandten Programme und/oder der im Zusammenhang mit der Durchführung des Spiels erfassten Daten durch Teilnehmer oder Dritte, sowie für das Verhalten von anderen Teilnehmern oder Dritten oder für Angaben oder Erklärungen, die von Teilnehmern oder Dritten in Bezug auf das Spiel gemacht oder weitergegeben werden.

 

8.5.

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten für alle Schadensersatzansprüche unabhängig von ihrem Rechtsgrund und insbesondere auch für vorvertragliche und nebenvertragliche Ansprüche. Sie schränken jedoch eine zwingende gesetzliche Haftung oder eine Haftung für eine Garantie, soweit sie den Teilnehmer gerade vor dem eingetretenen Schaden schützen sollte, nicht ein.

 

9. Gewinne, Verfall des Gewinnanspruchs

9.1.

Sachgewinne sind vom Umtausch ausgeschlossen, ebenso ausgeschlossen ist eine Auszahlung in bar. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.

 

9.2.

Der Gewinnanspruch verfällt nach Ablauf von 3 Monaten nach dem Versand der Gewinnmitteilung, wenn der Gewinner nicht ermittelbar ist oder er sich nicht innerhalb der Frist beim Veranstalter meldet.

 

10. Erfüllungsort und Gerichtsgegenstand

Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird, soweit rechtlich zulässig, Meiningen vereinbart. Soweit der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder nach der Teilnahme ins Ausland verlegt, wird Meiningen ebenfalls als Gerichtsstand vereinbart.

11. Anwendbares Recht

Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss seiner kollisionsrechtlichen Regelungen sowie des UN-Kaufrechts.

12. Ausschluss Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig.