Lieferland:
 
Warenkorb
 
0

Villeroy & Boch: WC-Lösungen für Krankenhäuser und hygienesensible Einrichtungen

Innovationen von Villeroy & Boch als ultimatives Hygienepaket
Villeroy & Boch spülrandlose WCs

Schön, leicht zu reinigen und hygienisch zugleich –
Villeroy & Boch WCs

Mit Blick auf besondere Hygieneanforderungen hat Villeroy & Boch spezielle WC-Produkte und -Materialien entwickelt, die leicht zu reinigen und sauber zu halten und daher bestens für den Einsatz in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen geeignet sind.

DirectFlush – spülrandlose WCs für mehr Hygiene
Mit der innovativen DirectFlush-Technologie setzt Villeroy & Boch neue Maßstäbe in Sachen WC-Hygiene: Anstelle eines herkömmlichen Wasserrands besitzen spülrandlose DirectFlush-WCs eine intelligente Wasserführung mit höher positionierten Wasserein­spritzdüsen und einen speziellen Spritzschutz am Beckenoberrand. Diese Konstruktion gewährleistet die flächendeckende Komplettbespülung des Innenbeckens, ohne dass es zu Überspritzungen kommt. DirectFlush bietet selbst bei einem Wasserverbrauch von lediglich 3 bzw. 4,5 Litern eine optimale Spülleistung. Das Innenbecken wird bei jedem Spülvorgang komplett bespült, sodass möglichst keine Verunreinigungen auf der Kera­mik zurückbleiben. Während herkömmliche WCs einen engen Spülrand haben, der we­der einsehbar noch ohne Hilfsmittel erreichbar ist, kann bei einem spülrandlosen, voll­ständig glasierten DirectFlush-WC das WC-Becken zudem schnell und unkompliziert hygienisch gereinigt werden.

CeramicPlus – innovative Keramik für mehr Sauberkeit
Die reinigungsfreundliche Keramikoberfläche CeramicPlus wurde bereits vor über zehn Jahren in den Forschungslabors von Villeroy & Boch nach den neuesten Erkenntnissen der Materialforschung entwickelt. Seither hat sich CeramicPlus millionenfach bewährt. Denn die innovative Keramikoberfläche ist dank einer besonderen Veredelung in der Lage, Schmutzpartikel und Wasser regelrecht abzustoßen. Das Wasser samt allen darin enthaltenen Verunreinigungen zieht sich auf der Keramik zu Tropfen zusammen, die auf den geneigten WC-Innenflächen weitestgehend abperlen und von alleine in den Abfluss fließen. CeramicPlus ist daher ganz leicht - nur mit einem feuchten Tuch und Wasser - zu reinigen, schnell, umweltfreundlich und ohne aggressive Putzmittel. Mit der Kombination von spülrandlosem DirectFlush-WC und reinigungsfreundlicher Keramikoberfläche CeramicPlus bietet Villeroy & Boch das ultimative Hygienepaket für Toiletten in Krankenzimmern und auch in Alten- und Pflegeeinrichtungen.

Zusätzliche Hygiene-Option:
Für bestimmte Anwendungsbereiche kann ein ViClean Dusch-WC von Villeroy & Boch die Toilettenhygiene noch weiter verbessern. Die In­timreinigung erfolgt hier berührungslos, sanft und gründlich mit warmem Wasser. Eine Übertragung von Keimen durch Handkontakt ist ausgeschlossen. Bei hilfebedürftigen Patienten wird so das Pflegepersonal entlastet. Durch das klare, antiallergene Wasser können weder Juckreiz noch Hautreizungen oder Entzündungen entstehen, wie das bei trockenem Toilettenpapier oder Feuchttüchern, die meist Konservierungs- und Duftstof­fe enthalten, möglich ist. Bei Beschwerden wie Obstipation oder Hämorrhoiden kann die massierende Dusche sogar Linderung bringen.

Quelle für Text und Bild:
Villeroy & Boch AG
Postfach 1120
66688 Mettlach
Deutschland
info@villeroy-boch.com
www.villeroy-boch.com