Lieferland:
 
Warenkorb | 0,00 €
keine Artikel
 
0

Keramag Renova Nr.1 Plan

|| Die Ästhetik der eckigen Form - Renova Nr. 1 Plan im bekannt markanten Serien-Design, bringen die feinen Unterschiede der streng geometrischen Formgebung schnell Ihre persönliche Note ins Bad.
Keramag Renova Nr.1 Plan
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Kosten für den Versand und Zahlungsdienstleistungen

Keramag Renova Nr. 1 Plan - Badmöbel und Keramik im auffällig eckigem Design

Die Ästhetik der eckigen Form - Renova Nr. 1 Plan im bekannt markanten Serien-Design, bringen die feinen Unterschiede der streng geometrischen Formgebung schnell Ihre persönliche Note ins Bad. Mit den designstarken Badmöbeln in unterschiedlichen Fronten, kombiniert mit der Korpusoberfläche Weiß, können Sie Farbe bekennen. Je nach Geschmack - modern und individuell. Unterschiedliche Ordnungssysteme - zwei innenliegende Schubladen im Hochschrank sowie eine mit praktischer Fächereinteilung im Waschtischunterschrank mit Auszug - bieten zusätzlich pfiffige Komfortlösungen für jeden Bedarf. Ein weiteres Highlight: der sanfte Selbsteinzug des ausziehbaren Waschtischunterschrankes.

Neben integrierter Steckdose, abklappbaren Seitenspiegeln und blendfreier Beleuchtung hat der attraktive Spiegelschrank noch ein weiteres Highlight zu bieten: Mit dem Nightlight sorgt er gerade zu nächtlicher Stunde für angenehm unaufdringliche Beleuchtung - damit selbst Nachtschwärmer sicher ihren Weg im Bad finden. Die Renova Nr. 1 Plan Waschtische und Handwaschbecken, ohne Hahnloch, mit oder ohne Überlauf und in zeitgemäß eckigem Design, lassen sich auf Platten unterschiedlichster Materialien setzen. Für so viel Ablagefläche, wie Sie es sich wünschen, und abgestimmt auf die Atmosphäre, die Sie bevorzugen. Fortschritt mit Hygieneplus: Das 4,5 l-Tiefspül-WC verbindet anspruchsvollen Komfort mit maximaler Wasserersparnis. Sehr ästhetisch ansprechend im modernen, eckigen Design: das Renova Nr. 1 Plan Bidet. Auch im eckigen Design eröffnet eine Badmodernisierung höchst individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.