Lieferland:
 
Warenkorb | 0,00 €
keine Artikel
 
0

Eck-Duschkabine 2-teilig mit Seitenwand & Festfeld

|| Große Duschzonen mit flexiblen Duschtüren.
* Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Kosten für den Versand und Zahlungsdienstleistungen

Großzügige Eck-Duschkabine: 2 Duschtüren mit Seitenwand plus Festfeld

Sie besitzen ein lang gezogenes Bad? Möchten aber dennoch eine schöne große Dusche in der Badecke platzieren? Dann wäre eine Eck-Duschkabine mit Seitenwand perfekt dafür. Mit dieser Duschkabinen-Variante lassen sich tolle rechteckige Duschzonen realisieren. Ausgerüstet mit zwei Duschtüren eröffnet sich ein großzügiger Einstieg. Entdecken Sie auf BadDepot.de was alles bei der Badgestaltung möglich ist!

Eckduschen mit eigenem Charakter

Manche Bäder erfordern einen bestimmten Duschkabinen-Typ. Soll die Dusche in der Badecke verbaut werden, aber ein Einstieg über die Ecke ist nicht möglich. So bietet sich die Eck-Duschkabine mit Seitenwand super an! Bestehend aus zwei flexiblen Duschtüren in Kombination mit einer stabilen Seitenwand lassen sich hier großzügige Duschzonen umsetzen. Das zudem verbaute Festfeld verlängert die Eck-Duschkabine zusätzlich und lässt die Duschtüren kleiner ausfallen. Was für einen kleineren Türradius sorgt, der die Türen weniger weit ins Bad störend hineinragen lässt.
Die vollgerahmten oder rahmenlosen Eckduschen schaffen ein schönes Bad-Design. Besonders die rahmenlose Variante steht durch den fehlenden Rahmen fast unsichtbar in der Badecke. Das minimalistische Design lässt Liebhaber von modernem Abmiete sprichwörtlich dahin schmelzen. Auch in Punkto Barrierefreiheit überzeugt die Eck-Duschkabine auf ganzer Linie. Die Montage kann bodeneben auf gefliester Fläche oder mit flacher Duschwanne erfolgen.
Moderne Technik lässt die Eckdusche bedienerfreundlich, pflegeleicht und robust erscheinen – eine Dusche, die auf lange Zeit hält was sie verspricht. Mit flexiblen Pendeltüren versehen, zeigen sich die Duschen aus hochwertigem Kunstglas oder Einscheibensicherheitsglas äußerst praktisch. Die Kabinentüren öffnen sich sowohl nach innen in den Duschbereich wie auch nach außen ins Bad. So können Sie die Türen genau so drehen, wie Sie es bevorzugen – ein Anecken an Wäschekörbe, Badheizkörper oder ähnliches passiert nun nicht mehr.

Duschkabine gestalten nach eigenen Vorstellungen

Erschaffen Sie sich Ihre Eckdusche nach ganz persönlichen Vorstellungen – wählen Sie bei den Echtglas Duschen die Rahmenfarbe sowie Glasart selbst. Machen Sie aus Ihrer Dusche einen praktischen Badspiegel mit dem verspiegelten Glas oder lassen Sie mit Sandstrahl ein Dekor ins Glas zaubern. Entdecken Sie gleich die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten!