Lieferland:
 
Warenkorb | 0,00 €
keine Artikel
 
0
Wolf

Weitere Unterkategorien

Wolf Heiztechnik – zukunftsweisende Heiztechnik made in Germany

In den letzten Jahren sind die Preise für Heizöl, Gas und Strom explodiert. Fossile Brennstoffe sind ein begrenztes Gut und die Preise werden hier weiterhin ansteigen! Im Gegensatz dazu arbeiten moderne Heizanlagen mit regenerativen Energieträgern und sind zudem sehr effizient im Verbrauch. Was nicht nur der Umwelt zugutekommt, sondern auch Ihrem Geldbeutel! Durch eine Heizungsmodernisierung lassen sich Ihre Heizkosten sofort und dauerhaft senken!

Wolf Heizung, die ein Leben lang hält

Die Wolf GmbH mit Sitz im bayrischen Städtchen Mainburg zählt als kompetenter Hersteller zu den Marktführern im Bereich innovative Heiztechnik. 1963 gegründet, entwickelte sich das Unternehmen kontinuierlich weiter! Neben der Lüftungs-, Klima- und Solartechnik ist das Unternehmen mit seinen Produkten im Bereich Heiztechnik stets unter den Top-Herstellern in Deutschland gelistet. Qualität, auf die man sich verlassen kann! Dies hat Wolf bereits in mehrfachen Großprojekten unter Beweis gestellt. So sind beispielsweise in der Allianz Arena in München, im Reichstagsgebäude in Berlin und im EU-Parlament in Brüssel Produkte der Firma Wolf integriert.

Tausende von Mitarbeiter arbeiten tagtäglich daran, dass Wolf Produkte höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Sie erfüllen sämtliche Anforderungen an moderner Heiztechnik! Testsiege bei der Stiftung Warentest bestätigen dies immer wieder auf eindrucksvolle Weise. Seit vielen Jahren stellt Wolf erfolgreich Brennwertgeräte her und setzt in der Gerätekategorie immer wieder neue Standards bei der Effizienz und der Zuverlässigkeit. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Gas-Brennwertgeräte Wolf CGB / CGB-2 sowie die Gas-Brennwertzentrale Wolf CGS-2 etablierte Produkte auf dem Heizungsmarkt sind. Diese Gas-Brennwertkessel sind echte Hightech-Produkte, die die im Erdgas enthaltene Energie fast vollständig verwerten. Damit sind sie für die Nutzung von fossilen, also nicht erneuerbaren Energien die beste Wahl.