Lieferland:
 
Warenkorb | 0,00 €
keine Artikel
 
0
Danfoss Elektro-Fußbodenheizung
 

* Alle Preise inkl. 19% MwSt., ggf. zzgl. Kosten für den Versand und Zahlungsdienstleistungen

Danfoss Fußbodenheizung - Elektroheizungen für Sanierungen

Danofss bietet Ihnen zwei verschiedene Fußbodenheizungssysteme an, welche rein Elektrisch betrieben werden. Elektro-Fußbodenheizungen haben den Vorteil, dass sie eine extrem geringe Aufbauhöhe haben. Daneben kann durch den Elektrobetrieb auf das aufwendige Verlegen von Heizungsleitungen verzichtet werden.

Speziell für den Nassbau wurde die Danfoss-Dünnbett-Heizmatten-Fußbodenheizung entwickelt. Die Zweileiter-Heizmatte ist mit einem dünnen Heizkabel ausgestattet und eine Stärke von nur 3,3mm. Das Heizmattensystem wird dann entweder mit einer Ausgleichsmasse oder direkt mit Fliesenkleber überdeckt. Die Danfoss EFTI Elektro-Fußbodenheizung wird als Komplett-Set mit Zubehör angeboten. Sie beinhaltet die Heizmatten, Bodenfühler und Befestigungsmaterial. Zum Lieferumfang gehört auch das hochwertige DEVIreg Touch Uhrenthermostat. Der Regler verfügt über ein 2-Zoll-Toucschreen-Display und ist lernfähig. Es hat verschiedene Timerprogramme und eine Lüftungs-Erkennung. Das Danfoss Heizmatten-Set EFTI eignet sich auch für Duschen und Küchen.

Das Danfoss EFCI-DRY System kommt bei Laminat- und Holzböden zum Einsatz. Es besteht aus einer Unterdämmung und Aluminium-Wärmeleitblechen, welche das Danfoss ECflex Heizungsrohr aufnehmen. Zur Steuerung kann auch hier das DEVIreg Touch Uhrenthermostat genutzt werden.

Ein nützlicher Helfer im Badezimmer ist die Danfoss MF Spiegelheizung. Diese Heizmatten werden auf die Rückseite von Badspiegel geklebt und verhindern mit der Wärmeleistung ein beschlagen der Spiegel.